Ihr Glasfaseranschluss

HÜP – Hausübergabepunkt

Mit dem Hausübergabepunkt (HÜP) tritt die Glasfaserleitung ins Hausinnere. Der Installationsort des HÜP befindet sich im Umkreis von rund 3 Metern zur Hauseinführung. In der Regel wird der HÜP im Keller oder im Hausanschlussraum installiert.

ONT – Optical Network Termination

Der Netzabschluss (Network Termination) wird direkt am o.g. HÜP. Für den Betrieb ist eine 230 V Stromanbindung notwendig, die im Umkreis von ca. 1,2 Meter vorzusehen ist.

R – Router

Der Router stellt die dritte Komponente Ihres Glasfaser-Hausanschlusses dar. Sie erhalten diesen einsatzbereit vorkonfiguriert, rechtzeitig vor Aktivierung Ihres Glasfaseranschlusses, per Post. Die Verbindung zwischen ONT und Router erfolgt über ein LAN-Kabel (CAT 5 (e) / CAT 6 Kabel). Das passende Kabel wird mitgeliefert.



Kosten Ihres Glasfaseranschlusses

Hausanschluss-Preise (einmalig)

Während der Vorvermarktungsphase bis zum Baustart (bei Abschluss eines entsprechenden Vorvertrages zur Nutzung des Internetdienstes der DNS:NET über 24 Monate):

0,- Euro

Nach Abschluß der Vorvermarktung, während der Bauphase:

550,- Euro

nach Abschluss der Bau-und Förderphase:

bis zu 2.100 Euro

(stark abhängig von den örtlichen Gegebenheiten, wie Pflasterung des Gehwegs, mehrere Aufträge in der gleichen Straße usw.)

o.g. Preise gelten für eine maximale Tiefbaustrecke von 20m auf Ihrem Grundstück Hinterhausanbindungen, bzw. längere Strecken etc. nach Aufwand, alle Preise in Euro zzgl. der gesetzlichen MwSt.

*den Start der Bauphase definiert die Gemeinde Reihenfolge .d.R. :


Online bestellen.